//
du liest...
Jana & Die Piraten

Tag 9 „Kleine Bäche“

Lange Lieferzeit? Oja. Hier aber nun doch der letzte Eintrag im Aufnahmetagebuch der Jana & Die Piraten-Sessions für unser Debut-Album. Tag 10 war der 30.7.2014: Eigentlich haben wir ja gar nicht so viel Zeit heute. Schulz ist nicht da. Weilt aus privaten Gründen in Deutschland. Auch Waldenberger kommt nicht. Ist auf Produzentenurlaub in ichweissnichtwo. Super, also eine reine Piratenangelegenheit heute. Klossek und ich treffen abends in unserem Proberaum am Bahnhof ein. Müde aber motiviert knöpfen wir uns die noch ausständigen Gitarren-Parts für „Keine Angst“ vor. Mit meiner Jazzgitarre in offener Stimmung, streue ich ein wenig Rythmuszucker auf die Refrains. Das geht recht schnell. Danach nehm ich mir meine Flower- Telecaster zur Hand, um auf ihr, ebenfalls in offener Stimmung, mit Blues-Bottleneck zu sliden. Das dauert dann doch länger, bis ich weiss, wo was hingehört. Klossek ist mir eine große Hilfe beim Arrangieren der Slide- Einlage im Zigarettenrauch. Klossek zieht irgendwann seine Schuhe aus und mein Ringfinger schwitzt kleine Bäche in das Glasfläschchen. Als das große Finale endlich eingespielt ist sind wir beide zufrieden und zugleich ziemlich streichfähig als wir gegen halb vier Uhr früh in die Spittelauer Nacht entschwinden. Nach den Gitarren hatten Klossek und ich noch an der Hammond- Orgel bei „Lade Auf“ arrangiert. Jetzt,  auf dem Heimweg, wird mir klar, dass die Aufnahmen abgeschlossen sind. Gemischt wird Ende September. Bin schon gespannt, die Musik beim Mixing mit frischen Ohren aufs Neue zu hören und mir mit Schulz, Klossek und Waldenberger den Ast abzulachen über die extraordinären Momente und Begebenheiten im Zuge der Aufnahme der sieben Songs: Asket, Keine Angst, Lilly, Haube ist nass, Fisch, Trittico und Lade Auf. Im Herbst wird also was neues von uns geben 😉 Yeah. Jetzt geht´s erstmal live weiter, denn am Samstag 6.9 spielen wir bei der Premierenfeier von „Die lächerliche Finsternis“ im Akademietheater und gehen anschliessend gemeinsam mit Propella von 12.9 bis 16.9 auf WEST END TOUR 2014 nach Vorarlberg und Wien.

Über leotaschner

Musiker und Autor aus Wien

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Aktuelle Beiträge

Follow LEO TASCHNER on WordPress.com
%d Bloggern gefällt das: